Mit dem Gerät "MusicPal" stellt KAPA Computer ein kompaktes Internet-Radio vor, das mit einem Premium-Service für 5.000 Online-Sender gekoppelt ist. Das Gerät dient zudem als Streaming-Client für digitale Musik im heimischen Netzwerk - und eine Option auf einen USB-Anschluss ist ebenfalls eingebaut. Auf der Rückseite des MusicPal lassen sich über Cinch-Buchsen auch andere Verstärker oder Aktiv-Boxen sowie ein Kopfhörer anschließen - beispielsweise wenn der eingebaute Mono-Lautsprecher mit einer Nennleistung laut Herstellerangabe von 3 Watt nicht ausreicht.

Aktuelle MP3s kostenlos und legal per PC mitschneiden wie in alten Zeiten per Kassettenrecorder?
Ab jetzt kein Problem mehr - sogar einfacher und in besserer Qualität!
KAPA schafft Abhilfe mit "ClipInc." - der Software zum Mitschneiden ganzer Radioprogramme!

Mit ClipInc. einer Software für den PC, die rund um die Uhr automatisch das laufende Radioprogramm aufzeichnet! Als Quelle kann hierbei ein einfaches Radio dienen, dass per Kabel an den Computer angeschlossen ist. Nutzt man ClipInc. allerdings in Verbindung mit dem Internet eröffnen sich noch viel mehr Möglichkeiten: einzelne Stücke werden direkt mit Titel, Genre, Künstler, Anfangs- und Endzeitpunkt gekennzeichnet und so kann man sich seine Lieblingssongs direkt heraussuchen, abspeichern und eine eigene Musiksammlung erstellen!
Sie können Ihr Radioprogramm live oder das aufgezeichnete zeitversetzt immer wieder anhören, sich Ihre Songs herauspicken und vieles mehr! ClipInc. nimmt über die Soundkarte Ihres PCs den von Ihnen eingestellten Radiosender bis zu 48 Stunden lang auf und speichert den Mitschnitt auf Ihrer Festplatte.

Sie betreiben ein Netzwerk mit Server? Installieren Sie Clipinc einfach auf dem Server und schon können Sie auf jeder Arbeitsstation Ihren Lieblingssender hören, mitschneiden, abspeichern, in den MP3-Player laden und... und ... und ... Und alles völlig legal, denn Ihre Rundfunkgebühren-Gebühren bezahlen Sie doch bestimmt schon, oder?

Interesse? Dann wenden Sie sich vertrauensvoll an uns!

In der Version nur für einen PC ist Clipinc sogar völlig kostenlos!

Neugierig? Sie möchten mehr wissen? Klicken Sie hier!

Das erste nach Kundenwunsch gefertigte, auf einem KAPA-PC basierende Echtzeit-Videoschnittsystem ist ausgeliefert

Nach strengen Kundenvorgaben kommt dieses System jetzt für Profi-Filmerstellung zum Einsatz. Der auf einem Doppel-Xeon-System basierende KAPA-PC verfügt über alle gängigen Video-Ein- und Ausgabemöglichkeiten und fällt in die Rubrik Highend-Profisystem.
Durch Einsatz dieser Maschine ist der Kunde jetzt in der Lage, Video-, Ton- und Effektsequenzen auf zwei Monitoren zu bearbeiten und sofort in Echtzeit auf einem angeschlossenen Bildschirm zu prüfen!
Bisher war die Überprüfung solcher Sequenzen nur zeitversetzt möglich und mit langen Umrechnungszeiten verbunden!

Mit Fertigstellung dieses Systems ist wieder einmal bewiesen, daß der Kunde auch auf dem Bereich Videoschnittsysteme einen fähigen und motivierten Partner in KAPA gefunden hat.