KAPA schließt Partnerschaft mit AXIS und Logiware

Angriffe auf Ihr Hab und Gut werden immer häufiger. Kupfer- und Metalldiebe plündern Privathäuser und Firmen, Einbrüche nehmen zu!

Ein Grund für KAPA, sich noch mehr auf die Sicherheit der Kunden zu konzentrieren und sich weiter zu spezialisieren! Durch zwei neue Partnerschaften mit den Firmen Logiware und AXIS ist KAPA nun in der Lage, hochprofessionelle Videoüberwachungslösungen anzubieten. Dabei wurde besonderen Wert auf hohe Flexibilität von Kameras gelegt, um auch z.B. bei kritischen Lichtverhältnissen verwertbare Bilder zu erhalten und Dieben das Handwerk zu legen.

Apps für gängige Smartphones und Tablets sind dabei ebenso selbstverständlich wie Fernzugriff über das Internet.

Besuchen Sie uns und überzeugen Sie sich von der neuen Qualität. Schlechte Bildqualität und unbrauchbare Aufzeichnungen waren gestern! 

Wir freuen uns auf Sie!

Und wieder erweitert KAPA seine Palette um einen technisches Wunderwerk der Mini-Outdoor-Kameras.

ABUS Mini IR Autofocus-Kamera bei KAPAZusammen mit seinem Partner ABUS präsentiert KAPA die neue Eyseo IR Mini Easy Fokus Außenkamera.
Sie fokussiert den jeweiligen Bildausschnitt automatisch beim Zoomen und steuert bei Nacht die Intensität der IR-LEDs, je nach Zoomfaktor und Objektentfernung.
 

Weiterlesen: KAPA präsentiert wasserdichte Mini-Focus IR-Kamera

KAPA erweitert seine Palette um das IP-Alarmmodul von ABUS Security-Center – einfache Kombination von Alarmsensorik und Videoaufzeichnung.

ABUS IP-Modul bei KAPA
ABUS Security-Center präsentiert auf der Security 2010 in Essen das neue IP-Alarmmodul. Über dieses vielseitige Modul lassen sich Funk-Melder aus der Alarmtechnik in ein Ethernet-Netzwerk einbinden. So können sie mit Digitalrekordern, Netzwerkkameras und der Secvest IP Funkalarmanlage über IP-Kommandos kommunizieren.

Weiterlesen: KAPA präsentiert das IP-Alarmmodul von ABUS Security-Center

WLAN Schwenk/-Neige-Netzwerkkamera @ KAPA!

Absolute Flexibilität in allen Punkten! Die Digi-Lan Domekamera setzt mit ihrer Schwenk- Neigefunktion neue Maßstäbe in der Netzwerktechnik.

Die Bilder sind jederzeit im Lokalem Netzwerk (z.B. Firmennetzwerk), via Internet und sogar vom Mobiltelefon aus abrufbar. Über den Internet Explorer oder die mitgelieferte 16-Kanal Software kann die Kamera sogar von unterwegs gesteuert werden.

Kommen Sie doch einmal vorbei und lassen Sie sich die Möglichkeiten, die dieses Gerät bietet, von uns unverbindlich vorühren.

KAPA errichtet Videoüberwachungs- und Alarmsystem bei Raab Karcher!

Klicken Sie hier, um auf die Webseite unseres Kunden zu gelangen!

Nach mehrfachen ungebetenen nächtlichen Besuchen und zahlreichen unbemerkten Ladendiebstählen greift die Raab Karcher Geschäftsleitung jetzt auf das Knowhow der KAPA-Spezialisten zurück!

Aus einer Kombination der KAPA-Echtzeitvideoüberwachung und Gebäudesicherung besteht die Installation, mit der man zukünftig ungebetenen Besuchern den Garaus machen möchte. Die Kombination beider Systeme aus einer Hand verspricht eine perfekte Abstimmung. Kameras in mehreren Bereichen zeichnen jede Bewegung der letzten Wochen auf. Der große Bildschirm im Eingangsbereich mit Live-Bildern einiger Kameras zeigt auch den Kunden: "Hier ist Diebstahl zwecklos"!